30. August 2019 | Berichte

Kröte und mehr…

Wer nun dachte es geht um Frösche, Unken oder andere Tiere lag hier falsch. Nichtsdestotrotz war die Stunde der Wölflinge und Jungpfadfinder ein voller Erfolg, denn in Gruppen konnten wir verschiedene Unterschlupfe selbst aufbauen und testen. Neben einer „Kröte“ und „Lokomotive“ aus Kothen-Blättern, wurde auch mit einer einfachen Plane eine „Unterkunft“ gebaut. So sind wir nun alle für den nächsten Haik gewappnet und können uns ein schönes Nachtlager aufbauen. Die Mitarbeiter konnten Ihr aufgefrischtes Wissen direkt am nächsten Wochenende bei Ihrem „Kanu-Haik“ unter Beweis stellen.