Messer- und Werkzeugführerschein

Heute am 30. Januar 2015 konnte während der Gruppenstunde der kleine Werkzeugführerschein gemacht werden.

An den Stationen wurden die einzelnen Werkzeuge erklärt (es gab verschiedene Messer, Sägen, Feilen und Hämmer).

Die Sicherheitsregeln wurden besprochen und die wichtigsten Techniken beim Arbeiten mit diesen Werkzeugen auch ausprobiert.

Am Ende der Stunde bekam jeder Teilnehmer einen roten Button für den Messerführerschein und einen grünen Button für den kleinen Werkzeugführerschein (Säge, Feile und Hammer). An diesen Buttons, die an der rechten Brusttasche getragen werden, erkennt man jetzt die Kinder, die diese Werkzeuge z. B. beim Zeltlager auch benutzen dürfen.